Herzlich willkommen!

Virtuelle Graffiti-Bilder, die man nur mit dem Smartphone sehen kann und interaktive Graffitis, die einen mit dem Internet verbinden. Beim Ferienworkshop „Street Art meets Augmented Reality“,  haben wir uns eine Woche lang mit neuen und alten Formen der Straßenkunst beschäftigt. Die Ergebnisse dieses Workshops, Bilder aus der Woche und Hintergründe zur Street Art sowie der Zukunftstechnologie Augmented Reality findet ihr hier auf diesem Blog.

Das Projekt „Street Art meets Augmented Reality“ ist ein Kooperationsprojekt des Hauses der Medienbildung (medien+bildung.com) und der Jugendkunstschule unARTig (Kunstverein Ludwigshafen).